Siloanlagen

Herstellung von Silos

Die Bevorratung der Produkte kann in Säcken oder in Trichtern erfolgen. Wenn Sie jedoch Rohstoffe in großen Mengen lagern müssen, empfehlen wir den Einsatz von Silos, denn sie haben folgende Vorteile: Sie benötigen weniger Platz, erleichtern die Reinigung und erfordern weniger Personal. In Kombination mit automatisierten Entnahmesystemen und Produktzuführung zur Produktionslinie wird der Bedarf an Personal weiter reduziert und damit auch die Wahrscheinlichkeit menschlicher Fehler verringert.

Wir haben die Lösung für Ihr Problem der Trockenproduktlagerung. Sie können wählen zwischen einem flexiblen Silo aus Trevira-Gewebe für den Innenbereich, einem metallischen und zerlegten Silo für den Innenbereich oder, wenn Sie mehlige Produkte im Freien lagern müssen, ist das metallische Silo für den Außenbereich am ratsamsten. Letztere können in Stahl mit verschiedenen Oberflächen und sogar in Edelstahl gebaut werden.

In Prillwitz bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für die Lagerung von Produkten und deren Zuführung zur Produktionslinie. Wir haben verschiedene Entladesysteme, Fördern und Sieben für trockene Produkte, je nach dem zu verarbeitenden Produkt. Wir können Ihnen auch Dosierer, Granulatmühlen und hochmoderne Waagen zur Verfügung stellen, die eine strenge Kontrolle der Produktion garantieren.

Finden Sie hier das Silo, das am besten zu Ihrem Lagerbedarf passt:

Abgebaute Silos

Die zerlegbaren Silos zeichnen sich dadurch aus, dass sie in Bezug auf Fassungsvermögen und Geometrie (quadratisch und rund) sehr vielseitig sind.
Außensilos

Außensilos

Unsere Silos sind für die Aufstellung im Außenbereich konzipiert und werden in einem sorgfältigen Produktionsprozess hergestellt, um eine 100%ige Wasserdichtigkeit zu erreichen.
STP Gewebesilos flexible Gewebesilos

STP-Gewebesilos

Trevira® flexible Gewebesilos wurden speziell entwickelt, um die Lagerung und den Austrag von trockenen Schüttgütern zu vereinfachen.
1 Lkw
2 Silos
3 Filter
4 Absaugung
5 Pegelsteuerung
6 Extraktor
7 Skala
8 Gewinde
9 Magnet
10 Sichter
11 Luftschleuse
12 Verdichter
13 Knetmaschine
14 Drehbares Rohr
15 Wiegebehälter
16 Wassertank
17 Ventil
18 Fluidisator
19 Umlenkventil
20 Anzeige

Einige der Rohstoffe, die wir verarbeiten können:

Körner und Samen
  • Weizen
  • Mais
  • Hafer
  • Kaffee
  • Kakao
  • Roggen
  • Brot
  • Käse
  • Reis
  • Girasol
  • Kräuter
  • Kichererbsen
  • Erbsen
  • Sojabohnen
  • Peanuts
  • Gewürze
Lebensmittel:
  • Balanciertes Futter
  • Pellets oder Futtermittel
  • Kristalliner Zucker
  • Unmerklicher Zucker
  • Kakao
  • Kaffee
  • Koriander
  • Kurkuma
  • Gelatine
  • Knochenmehl
  • Mehl
  • Fischmehl
  • Milchpulver
  • Getrocknete Bohnen
  • Brotkrümel
  • Batterie
Chemikalien und Mineralien:
  • Aluminiumpulver
  • Atrazin
  • Bentonit
  • Boraxpulver
  • Limette
  • Caolin
  • Aktivkohle
  • Carbonat
  • Calciumcarbonat
  • Zement
  • Gehäuse
  • Quarz
  • Titandioxid
  • Dolomit
  • Düngemittel
  • Monophosphat
  • Monoammonium Phosphat
  • Diammonium Phosphat
  • Trichicalcium Phosphat
  • Glimmer
  • Feuerfeste Materialien
  • Naphthalin
  • Natriumnaphthalinsulfonat
  • Pigmente
  • Seifen
  • Salz
  • Ausgefällte Kieselsäure
  • Natronlauge
  • Ätznatron
  • Magnesium-Sulfat
  • Zink-Sulfat
  • Tanin
  • Diatomaceous Earth
  • Farben
  • Gips
Getreidemüllerei:
  • Afrecho und afrechillo
  • Semita und Grieß
  • Grieß
  • Griessbrei
  • Zootechnisches Mehl
  • Maisgrieß
  • Polenta
  • Weizenmehl, Maismehl, Sojamehl, etc.
  • Keim
  • Stärke
  • Rumpf
Kunststoffe und Petrochemikalien:
  • Polycarbonat
  • Vinyl-Polyvinylchlorid oder PVC
  • Polyethylen
  • Expandiertes Polystyrol (Styropor)
  • Polystyrol oder PET
  • Polyethylen
Sonstiges:
  • Sägemehl
  • Holz
  • Kork
  • Seifenpulver
  • Pigmente