Zellenradschleuse mit vertikalem Durchgang HSD

Das vertikale Austragsventil HSD ist ein Staubkontrollsystem, das als Dichtung im Auslauf von pneumatischen Fördersystemen, unter Luftfiltern und Zyklonen oder als Dosiermedium für Silos, Vorratsbehälter und Trichter eingesetzt wird.

Dank ihrer präzisen Konstruktion funktioniert unsere HSD-Austragsschleuse sowohl bei Unterdruck als auch bei effektivem Druck perfekt und gewährleistet absolute Dichtheit des ausgetragenen Produkts.

Absaugschleusenventil

Zellenradschleusen sind wichtige Bestandteile in allen Industriezweigen, in denen körnige oder pulverförmige Produkte verarbeitet werden, wie z. B. in der Mühlen-, Chemie– und Kunststoffindustrie, wo sie pneumatische Förder- und Staubkontrollsysteme integrieren und mit Produktzuführungen und Dosierern in der Produktionslinie zusammenarbeiten.

   Technische Informationen:

Absaugschleuse HSD


Verwandte Produkte