DAHG Automatischer Befeuchter

DAHG Automatisches Getreidebefeuchtungs-DosiergerätDie Getreidebefeuchtung, die für den Mahl- und Sichtungsprozess unerlässlich ist, besteht aus 2 Stufen: der Wasserdosierung einerseits und der Vermischung mit dem Getreide andererseits. Für erstere werden die DAHG- oder DAM-Dosierer verwendet, für letztere wird der RIN-Intensiv-Benetzer eingesetzt.

Das DAHG-Benetzungssystem basiert auf dem Prinzip der “trockenen Getreidedosierung”. Deshalb misst er zunächst die Feuchtigkeit des Getreides, berechnet dann die zuzuführende Wassermenge und dosiert sie. Der Kornfluss kann mit einer Plattenwaage wie dem BGE oder mit einer mechanischen oder elektronischen Waage gemessen werden. Unser DAHG-Dosierer verfügt über die modernste Mikroprozessor-Technologie.

Der DAM-Dosierer hingegen dosiert das Wasser manuell unter Berücksichtigung der fließenden Getreidemenge und deren Feuchtigkeit, die zuvor im Labor gemessen werden muss.

Siehe technische Informationen.